WIR FREUEN UNS SIE AUF DER INTERNETSEITE

des Kolpingwerkes in der Diözese Regensburg

WILLKOMMEN ZU HEISSEN!


KF Kösching wieder beim Faschingszug aktiv


Köschinger Kolpingsfamilie beim Mantelflickerzug Nachdem vor 2 Jahren die „Kolping-Zwerge“ ein großer Erfolg waren, kam der Wunsch aus der Gruppe der Jungen Familien der Kolpingsfamilie Kösching wieder am Faschingszug, der in Kösching „Mantelflickerzug“ heißt, mitzumachen.   Bereits einige Wochen vor dem Faschingszug hat sich die Gruppe im Köschinger Kolpingheim zur Vorbereitung getroffen. Nachdem die Verantwortlichen des…..


„Faires Frühstück“ der KF Burglengenfeld


KF Burglengenfeld Die KF frühstückt mit gutem Gewissen im Eine-Welt-Laden 27 Kolpinger kamen, um im Seminar-Raum des Teublitzer Eine-Welt-Ladens (EWL) ein reichhaltiges und abwechslungsreiches Frühstücksbuffet zu genießen mit fair-gehandelten Produkten aus dem Sortiment des Ladens und biologisch angebauten Produkten aus der Region.   Bergbauernmilch, Butter, Joghurt und Säfte aus gepresstem Obst der Region lockten den…..


Kolping und Pfarrei gratulieren Pfarrer Josef Most zum 70. Geburtstag


Ein feinfühliger Seelsorger, ein beliebter Pfarrer und ein engagierte Präses. Das alles konnte man deutlich sehen und spüren bei der Geburtstagsfeier für BGR Josef Most am 16. Februar im Pfarrheim von Moosbach. Seinen 70. Geburtstag feierte Pfarrer Most zunächst in der Pfarrkirche von Moosbach mit einem Gottesdienst zusammen mit der Pfarrgemeinde. Anschließend traf sich die…..


Kolping und Ketteler: der Gesellenvater und der Arbeiterbischof


KF Regensburg-Steinweg Bei einem Vortrag bei der KF Steinweg verglich Diözesansekretär Ludwig Haindl die beiden großen katholischen Sozialreformer Kolping und Ketteler. Kam der eine aus einfachen Verhältnissen im Rheinland und wurde zum Generalpräses und Gesellenvater, so kam der andere aus altem, westflälischen Adel  und wurde zum Arbeiterbischof von Mainz. Beide Männer trafen sich als junge…..


Kolping Schierling besucht Caprini-Heim in Offenstetten


KF Schierling Im Januar machten sich ca. 30 Mitglieder auf, um mehr über das nahegelegene Caprini-Heim zu erfahren. Sie wurden von Gemeindereferentin Brigitte Wieder empfangen.   Sie erzählte den Schierlingern, die Geschichte des Hauses, die im Jahre 1946 begann, als das Schloss von Daisy Schlütter an die Barmherzigen Schwestern übergeben wurde, um darin ein Waisenhaus…..


Kolping-Aktion „Mein Schuh tut gut!“ – 238.940 Paar Schuhe gesammelt


Die Zahlen zur Aktion „Mein Schuh tut gut!“ liegen jetzt vor. 238.940 Paar Schuhe, 8.720 eingegangene Pakete, 73.596,98 Euro Erlös: Die erste bundesweite Schuh-Sammelaktion zugunsten des Aufbaus des Stiftungskapitals der Internationalen Adolph-Kolping-Stiftung hat zu beeindruckenden Zahlen geführt. „Jede Kolpingsfamilie, die mitgemacht hat, hat zu diesem sensationellen Ergebnis beigetragen“, stellt Bundessekretär Ulrich Vollmer begeistert fest. „Die…..

Mitgliedschaft

Mitglied werden

Als Mitglied der Kolpingsfamilie ist man dann gleichzeitig Mitglied des Kolpingwerkes Deutschland und damit auch des Internationalen Kolpingwerkes. Neben der Mitgliedschaft in einer Kolpingsfamilie ist auch eine Einzelmitgliedschaft beim jeweiligen Diözesanverband oder beim Kolpingwerk Deutschland möglich.Wir suchen Menschen, die uns auf diesem Weg begleiten, die bereit sind, sich zu engagieren und sich einzubringen, die bereit sind uns zu unterstützen. SEIEN AUCH SIE DABEI!

Anmeldung

Gemeinsam bei Kolping. Mitgliedschaft, die verbindet. Anmelden können Sie sich unter