Aktuelles

Deutsche Bahn: Der ICE „Adolph Kolping“ kommt

3. November 2017

  • Aktuelles, Allgemein

Die Deutsche Bahn wird einen der neuen Züge Adolph Kolping nennen. Mitte September hatte die Deutsche Bahn zur Namenssuche für die neue ICE-Generation – den ICE 4 – aufgerufen. Als Namensgeber waren deutsche historische Persönlichkeiten aus den Bereichen Kultur, Politik, Wissenschaft, Wirtschaft und Sport gesucht. Unter über 2.500 Namensvorschlägen hat es Adolph Kolping unter die…..

KF Schwandorf – Familienwochenende in Lambach

2. November 2017

  • Aktuelles, Allgemein

Mit 53 Teilnehmern im Alter zwischen 2 und 80 Jahren verbrachte die Kolpingsfamilie Schwandorf vom 20.-22. Oktober ein Familienwochenende im Kolping-Ferienhaus in Lambach.  Dem „frischgebackenen“ Diözesanpräses im Kolping-Diözesanverband Regensburg Karl-Dieter Schmidt (früher u.a. Pfarrer in Neunburg v. W.) oblag die geistliche Leitung. Unter seiner Leitung beschäftigten sich die Teilnehmer mit dem Thema „Vater unser –…..

Bezirk Fichtelgau – Ehrung für Bezirkspräses Franz Fuchs

2. November 2017

  • Aktuelles, Allgemein

Am 27.10. gedenken alle Kolpingfamilien weltweit der Seligsprechnung Adolf Kolpings, dem Gründer des Gesellenvereins. Für den Bezirk Fichtelgau fand die Gedenkfeier dieses Jahr in Wunsiedel statt.   Bild v. l. Diözesanpräses Karl-Dieter Schmidt, Bezirkspräses Franz Fuchs und Bezirksvorsitzender Martin König   Der Festgottesdienst in der Kath. Kirche „ Zu den zwölf Aposteln“ wurde zelebriert von…..

Weltgebetstag in Bodenwöhr – Präsesernennung für Maxhütte-Haidhof

2. November 2017

  • Aktuelles, Allgemein

Der Weltgebetstag des Int Kolpingwerkes erinnert jedes Jahr an die Seligsprechung Kolpings am 27. Oktober 1991. Der Bezirk Industriegau beging diesen Tag mit einem Gottesdienst in der Bodenwöhrer Pfarrkirche, wo Bezirksvorsitzender Albert Fischer sieben Kolpingfamilien begrüßte.   Nach dem Bannereinzug zelebrierte Pfarrer Johann Trescher zusammen mit Pfarrer Marek Baron aus Maxhütte-Haidhof die Messfeier. Am Weltgebetstag…..

Bezirksversammlung in Amberg – Banner steht für Kolping und Kirche

26. Oktober 2017

  • Aktuelles, Allgemein

Bezirksverband Amberg Die Kolpingsfamilien des Bezirks trafen sich zur Bezirksversammlung im Pfarrheim St. Martin in Amberg. Vorstandsmitglieder der Kolpingsfamilien aus Amberg, Kümmersbruck, Hirschau, Schnaittenbach, Vilseck, Sulzbach und Rosenberg kamen zusammen. Bezirksvorsitzende Ursula Christau konnte neben Bezirkspräses Pfarrer Josef Irlbacher aus Schnaittenbach erstmals den neuen Amberger Stadtpfarrer Thomas Helm begrüßen. Für die Amberger KF als Gastgeber…..

Neuwahlen und 70 Jahre bei Kolping Schwarzach

23. Oktober 2017

  • Aktuelles, Allgemein

    Die KF Schwarzach bei Straubing konnte am 21. Oktober ihr 70jähriges Gründungsjubiläum feiern. Die KF wurde nach dem Krieg maßgeblich begründet vom damaligen rührigen Pfarrer Michael Jung, der auch das Krankenhaus und Altenheim am Ort gründete. Das Jubiläum war verbunden mit Neuwahlen der Vorstandschaft. Bereits beim Gottesdienst, zelebriert von Pfarrer Präses Alfons Dirscherl,…..

Kolping Neunkirchen-Weiden feierte 70 Jahre – lebendige Gemeinschaft

23. Oktober 2017

  • Aktuelles, Allgemein

  70 Jahre Vereinsleben und dabei junggeblieben ist die KF Neunkirchen. Sie feierte dieses beinahe runde Jubiläum deshalb nicht zu groß, sehr wohl aber angemessen, sehr feierlich und bestens organisiert am Freitag, 20. Okt. 2017. Dazu waren auch Vertreter aus fast allen Kolpingsfamilien des Bezirks anwesend und bekundeten damit ihre Zusammengehörigkeit im Bezirk, an der…..

KF Neustadt-Weiden spendet Altkleider-Erlöse fürs Pfarrheim

23. Oktober 2017

  • Aktuelles, Allgemein

KF Neustadt-Weiden Jedes Jahr sammelt Kolping mit Lastwägen und Transportern Altpapier und Altkleider, so auch in Neustadt. Der Erlös aus dem Verkauf der Wertstoffe kommt wieder gemeinnützigen Zwecken zugute. „Wir wollten uns an der Pfarrheimrenovierung beteiligen und den alten Beamer sowie die Leinwand ersetzen.“ Die KF hatte vorher schon das betagte Modell gespendet. „Das ersetzen…..

KF Vilseck – Fußballschuhe für Flüchtlingsmannschaft

23. Oktober 2017

  • Aktuelles, Allgemein

KF Vilseck Sport verbindet über alle Grenzen. Durch Yogaübungen von Einheimischen kam es zu Fußballschuhen für Ausländer.     Yogalehrer Luke Luber hatte bei einer Übungsstunde um Spenden für die Flüchtlingshilfe der Gemeinde gebeten. 270 Euro kamen dabei zusammen, die Luber an Erich Gebhardt von der Kolpingsfamilie übergab. Dieser wiederum stockte den Betrag mit Einnahmen…..

Spende der KF Münchshofen-Premberg für den VKKK

19. Oktober 2017

  • Aktuelles, Allgemein

Münchshofen. Als letzter Programmpunkt zum Abschluss der 50 Jahrfeier der  Kolpingfamilie Münchshofen-Premberg wurde auf einstimmigen Beschluss des Vorstandes und des Vereinsausschusses die gesamten Spenden von der Kolpingsfamilie aufgerundet und so konnten 1.300 Euro an den Verein zur Förderung krebskranker und körperbehinderter Kinder Obstbayern e.V. übergeben werden. Im neuen Pfarrheim in Premberg konnte dazu KF-Vorsitzender Konrad…..