KF Geiselhöring – Spendenübergabe für Hochwasserhilfe

29. Juli 2013

Eine Spende in Höhe von 1.500 Euro für die Aktion „Freude durch Helfen“ des Verlages Straubinger Tagblatt/Landshuter Zeitung zu Gunsten der Hochwasserhilfe konnte die Kolpingfamilie Geiselhöring überreichen.
Zu einem Teil stammt der Erlös vom ökumenischen Johannisfeuer, das die Kolpingfamilie mit der katholischen und der evangelischen Pfarrei durchführte. Der Getränkeverkauf durch die Kolpingmitglieder und der Erlös der von Familie Jungmayer verkauften Brotzeiten bildeten den Grundstock dieser Spende, die von der Kolpingfamilie noch erheblich aufgestockt wurde.