KF Schnaittenbach – Spenden für soziale Projekte

28. Februar 2013

Die Kolpingsfamilie startete wieder eine große Frühjahrssammelaktion
in Schnaittenbach  und den angrenzenden Ortschaften.
Der Erlös kam wie immer sozialen Projekten zugute.

Der gesammte Erlös wird für die Sanierung des Kirchdaches St. Vitus bereitgestellt.  Zum Jahresabschluss bedankte sich die KF bei den zahlreichen Spendern von Altkleidern in der Annahmestelle am Gräßmannstodel mit Stollen und Glühwein, die seit über 40 Jahren jeden Samstagvormittag ihre Pforten öffnet (s. Bild). Der Erlös  der  Sammlungen kommt immer  sozialen Zwecken zugute.
So konnte letztes Jahr ein größerer Betrag für die Sanierung des Kirchdaches gespendet werden und die Aktion Schuhkarton zugunsten bedürftiger Kinder in Osteuropa und Asien unterstützt werden. Eine Spende ging an die Caritas für ihre Migrantenarbeit in Amberg und im Landkreis. International wurde eine Nähmaschine für eine Schneiderwerkstatt in Nicaragua finanziert und die Anschaffung eines Motorrads für einen  Aushilfspfarrer aus Indien, sowie ein  Hilfstransport nach Slowenien unterstützt.