Kolping Alteglofsheim spendet für Lambach und Jugendwohnheim

16. Februar 2016

Die KF Alteglofsheim verbrachte vom 12. bis 14. Februar wieder ihr Familienwochenende im Ferienhaus Lambach.Alteglofsheim-HP-Spende-16
Im Rahmen dieses schon traditionellen Wochenendes, überreichte Vorsitzender Andreas Kirchermeier Spenden von jeweils 1000€ an Diözesanpräses Stefan Wissel für das Jugendwohnheim in Regensburg und an Hausleiter Klaus Butz für das Ferienhaus Lambach.
Von der Fackelwanderung am Freitagabend, über einen interessanten Vortrag von Stefan Wissel über „Himmel, Hölle, Fegefeuer“, bis zur Hausrallye am Samstagabend, war wie immer einiges für die Teilnehmer und für alle Altersgruppen geboten.
Ein abwechslungsreiches Wochenende: lehrreich, tiefgründig und auch lustig in bester Harmonie. Das Miteinander und Christsein, war ein wichtiger Bestandteil des Wochenendes, das mit dem Sonntagsgottesdienst in der Hauskapelle und einem gemeinsamen Mittagessen einen erfolgreichen Abschluss fand. Wie immer fühlten sich alle wieder bestens aufgehoben im Ferienhaus Lambach.