Kolpingjugend Bezirk Donau wählte neues Bezirksteam

12. April 2016

Neues  Bezirksjugendteam gewählt
Katharina Bittner neue Jugendleiterin -Michael Bauer  verabschiedet

 

BV Donau-HP-Neuwahlen 2016

Bild: das neue Bezirksjugendteam: (o.v.l.) Katharina Bittner, Julia Rattei, Veronika Hadersbeck, Christoph Breu, Lisa Staudinger.
unten die Ehrengäste: (v.l.) stv. Bezirksvorsitzender Herbert Edenhofer, Bezirkspräses Josef Ofenbeck, BDKJ-Vorsitzender Daniel Poiger, Diözesanleiterin Steffi Plötz,
KJR-Vorsitzender Robert Dollmann.

 

Bei der Versammlung der Kolpingjugend im Bezirk Donau sprach zunächst Bezirkspräses Pfarrer Josef Ofenbeck aus Geiselhöring den geistlichen Impuls. Danach stellten die Verantwortlichen ihren Tätigkeitsbericht der vergangenen zwei Jahre vor. Höhepunkt ist immer das Sommerzeltlager in der Nähe von Geiselhöring, das an einem Vorbereitungswochenende geplant wird. Zwischen 30 und 50 Kinder erleben dort vier Tage Spiele, Wanderungen, Natur und Lagerfeuerromantik.

Ausflüge führten in die Laser-Arena nach Weiden sowie in den Bayerischen Landtag. Zufrieden war man mit dem guten Besuch der Gruppenleiterkurse. Weitere Aktivitäten waren die Besichtigung des Klosters Mallersdorf, eine Erlebniswanderung am Grandsberg mit waldpädagogischen Spielen und ein Treffen zur Wiederbelebung der Kolpingjugend Straubing. Die Jugendlichen nahmen an der Diözesankonferenz, an der Bezirksadventsfeier in Mallersdorf, am Kolpingtag in Köln sowie an der Aktion „Losgelöst – Wir FAIRändern Bayern“ teil. Auch zu den Jugendgruppen pflegte das Bezirksjugendteam engen Kontakt. So wurde die Kolpingjugend Mallersdorf beim Adventskalenderbasteln besucht und auf der „Volksfesttour“ musste die jeweils örtliche Kolpingjugend verschiedene Aufgaben rund um diese bayrische Tradition lösen. Bei den Wahlen kam man überein, die Anzahl der Bezirksjugendleiter bei fünf zu belassen. Einstimmig wurden dann Julia Rattei und Veronika Hadersbeck aus der KF Pfaffenberg, Christoph Breu und Lisa Staudinger von der KF Schwarzach, sowie Katharina Bittner von der KF Bogen gewählt.

 

Nach den Grußworten der Ehrengäste wurde Michael Bauer mit einem Fotoalbum über seine achtjährige Tätigkeit verabschiedet. Das das diesjährige Zeltlager findet vom 23.-26. August 2016 statt. Alle Kinder und Jugendliche zwischen 8 und 14 Jahren sind dazu herzlich eingeladen.