Neue Kolping-DVD für Kolping-Gedenktage ausleihbar

30. Oktober 2014

Ab sofort kann die Dokumentation des Bayerischen Rundfunks: 01-Gesellen „Der Handwerkerpriester: Adolph Kolping und die Folgen“ über das Kolping-Diözesanbüro bzw. über die diözesanen AV-Medienzentralen ausgeliehen werden. Die Originalversion (45 Min.), die im November 2013 im Bayerischen Fernsehen bzw. auch auf anderen TV-Kanälen gezeigt wurde,  wurde dabei auf 30 Min. gekürzt und eignet sich gut für Schule, Jugendarbeit, Erwachsenenbildung und natürlich auch für die Arbeit in den Kolpingsfamilien, insbesondere auch für einen Einsatz bei den bevorstehenden Kolping-Gedenktagen. Zum Film wurde vom Kolpingbüro Regensburg eine Arbeitshilfe als Beilage zur DVD mit Hintergrundinfos erarbeitet. Kolping-Doku BR auf DVD

 Adressen:

  • AV-Medienzentrale Bistum Regensburg, Tel: 0941-597-2251
  • Kolping-Diözesanbüro Regensburg, Tel: 0941-597-2283