WIR FREUEN UNS SIE AUF DER INTERNETSEITE

des Kolpingwerkes in der Diözese Regensburg

WILLKOMMEN ZU HEISSEN!


Rauskommen. Durchatmen. Auftanken. Eure Auszeit – staatlich gefördert


Die Corona-Pandemie hat Familien stark belastet. Damit sie wieder Kraft schöpfen können, ermöglicht das Bundesfamilienministerium einen kostengünstigen Urlaub in einer Familienerholungseinrichtung. Gebucht werden kann der Urlaub ab Mitte September. Wie genau das funktioniert und wer einen Anspruch auf die staatliche Förderung hat, erfahren Sie auf dieser Seite.


Kolping Eschenbach sammelte für Hochwasser-Geschädigte


KF Eschenbach Die KF sammelt Altkleider und Altpapier im Wert von 1000 Euro für Flutopfer. Über Monate hinweg war die Kolpingfamilie Eschenbach zu einer „Corona-Pause“ verurteilt. Im Juli erfolgte jetzt eine Fortsetzung der erfolgreichen quartalsmäßig durchgeführten Altpapier- und Altkleidersammlungen. Der Erlös aus dieser Sammlung wurde auf 1000 Euro aufgestockt und an die Flutopferhilfe gespendet. Bereits…..


KF Oberviechtach auf Wallfahrt


KF Oberviechtach Fahrenberg-Wallfahrt 2021 der Kolpingfamilie Oberviechtach. 30 Kilometer mit geistlicher Begleitung. Über 40 Personen beteiligten sich an der traditionellen Fußwallfahrt der Kolpingsfamilie Oberviechtach zum Fahrenberg in der Pfarrei Waldthurn. Bereits um drei Uhr brachen die Gläubigen zu ihrem etwa 30 Kilometer langen Pilgerweg auf. Neben Diakon Hans Winter als traditionellem geistlichen Begleiter schloss sich…..


Trauer um Georg Paulus


Georg Paulus ist tot. Im Alter von 83 Jahren verstarb der gebürtige Kirchenthumbacher und Wahl-Eschenbacher im Klinikum Weiden. Eine ruhige Kugel wollte der „Paulus-Schorsch“ nie schieben. Trotz seiner körperlichen Einschränkungen in den letzten Lebensjahren, war er immer in Bewegung Sein bemerkenswertes Lebenswerk begann beruflich als Schneidermeister im Betrieb der Eltern und setzte sich mit tatkräftiger…..


Kolping-Bezirk Hallertau wählte neue Vorstandschaft


Bezirksverband Hallertau Am 31. Juli fand das erste Sommerfest des Bezirks Hallertau seit Beginn der Pandemie im Pfarrgarten in Gosseltshausen statt. Insgesamt 50 Mitglieder aus den Kolpingsfamilien des Bezirks nahmen daran teil: KF Au, KF Geisenfeld, KF Gosseltshausen, KF Mainburg und KF Wolnzach. Das Wetter war hervorragend, sodass man bis spät in die Nacht unter…..


Kolping Mallersdorf ehrt Ehrenpräses


Zum 80. Geburtstags ihres Ehrenpräses Kurat Josef Singer hatte die Kolpingsfamilie zu einer Feier in den Saal des Pfarrheims St. Michael eingeladen. Gemeinsam mit Pater Michael Raj zelebrierte Josef Singer einen bewegenden Gottesdienst mit den zahlreich erschienen Gästen. Zu Beginn gab der Ehrenpräses einen Überblick über seine Wirkungsstätten. Nach seiner Kaplanszeit in Cham, Bodenwöhr und…..

Mitgliedschaft

Mitglied werden

Als Mitglied der Kolpingsfamilie ist man dann gleichzeitig Mitglied des Kolpingwerkes Deutschland und damit auch des Internationalen Kolpingwerkes. Neben der Mitgliedschaft in einer Kolpingsfamilie ist auch eine Einzelmitgliedschaft beim jeweiligen Diözesanverband oder beim Kolpingwerk Deutschland möglich.Wir suchen Menschen, die uns auf diesem Weg begleiten, die bereit sind, sich zu engagieren und sich einzubringen, die bereit sind uns zu unterstützen. SEIEN AUCH SIE DABEI!

Anmeldung

Am besten bei der nächsten Kolpingsfamilie oder per