WIR FREUEN UNS SIE AUF DER INTERNETSEITE

des Kolpingwerkes in der Diözese Regensburg

WILLKOMMEN ZU HEISSEN!


Kirche und Kolping – Wie kann man sich wieder treffen?


In diesen Corona-Zeiten ist nicht nur das private oder berufliche Leben stark betroffen. Auch das Leben in Kirche und Kolpingsfamilie. Es wird manches neu gedacht werden müssen, jede Krise kann auch eine Chance sein. Wir laufen aber auch Gefahr, dass manches verloren geht durch den Mangel an Begegnung und Kontakt. Umso mehr wird es jetzt…..


Fotokurs bei Kolping Kösching


Kolpingsfamilie Kösching Nachdem durch den Corona Virus der erste geplante Fotokurs im April abgesagt werden musste, entschloss sich die Kolpingsfamilie Kösching den zweiten Termin mit den OUTDOOR-FOTOGRAFEN wahrzunehmen. Auch weil nun durch die Kontaktlockerungen der Bayerischen Staatsregierung und durch das Hygienekonzept der Pfarrei Kösching die Möglichkeit dazu gegeben war. So hieß es zwar, Abstand halten,…..


Kolping International: Rekordspenden im Jubiläumsjahr


Rekordspenden im Jubiläumsjahr Im Jahresbericht 2019 blickt KOLPING INTERNATIONAL auf ein erfolgreiches Jahr zurück: Insgesamt rund 11 Millionen Euro Einnahmen standen dem katholischen Sozialverband für seine Entwicklungszusammenarbeit in Afrika, Asien, Lateinamerika sowie Mittel- und Osteuropa zur Verfügung. Es wurden 154 Projekte in 41 Ländern unterstützt, darunter vor allem Bildungsprojekte, landwirtschaftliche Förderung, einkommensschaffende Maßnahmen sowie Brunnen-…..


EU-Ratspräsidentschaft: Kolping fordert mutiges Handeln.


Kolpingwerk Deutschland – Pressemitteilung Köln – 01.07.2020 Die deutsche EU-Ratspräsidentschaft muss ihre historische Chance ergreifen! Kolping fordert entschlossenes und mutiges Handeln. Am 1. Juli übernimmt die Bundesregierung die Ratspräsidentschaft der Europäischen Union unter dem Motto „Gemeinsam. Europa wieder stark machen.“ Dies geschieht angesichts der Corona-Pandemie in einer historisch einmaligen Situation. Aus Sicht des Kolpingwerkes muss…..


Kolping Dingolfing: engagiert in schwierigen Zeiten


Kolpingsfamilier Dingolfing Einkaufshilfe für Risikogruppen und Mund-Nase-Bedeckungen für alle. „Wir können viel, wenn wir nur nachhaltig wollen; wir können Großes, wenn tüchtige Kräfte sich vereinen.“ (Adolph Kolping). Im Zuge der Schutzmaßnahmen zur Bekämpfung des Coronavirus war eine riesige Welle der Solidarität und Hilfsbereitschaft wahrzunehmen. Viele Vereine, Verbände, Gremien und weitere engagierte Menschen vernetzten sich und…..


Kolping-Corona-Fond: Dank für über 500.000,- Euro Spenden


Liebe Kolping-Freundin, lieber Kolping-Freund ! Corona, Covid-19, Pandemie und Lockdown sind Begriffe, die jedem von uns heute ganz selbstverständlich über die Lippen gehen. Gewöhnen kann man sich nicht an diesen globalen Ausnahmezustand. Zu viele sind bisher gestorben, Tausende haben sich nur mühsam von der Krankheit erholt und Millionen von Menschen sind um ihre Existenzgrundlage gebracht…..

Mitgliedschaft

Mitglied werden

Als Mitglied der Kolpingsfamilie ist man dann gleichzeitig Mitglied des Kolpingwerkes Deutschland und damit auch des Internationalen Kolpingwerkes. Neben der Mitgliedschaft in einer Kolpingsfamilie ist auch eine Einzelmitgliedschaft beim jeweiligen Diözesanverband oder beim Kolpingwerk Deutschland möglich.Wir suchen Menschen, die uns auf diesem Weg begleiten, die bereit sind, sich zu engagieren und sich einzubringen, die bereit sind uns zu unterstützen. SEIEN AUCH SIE DABEI!

Anmeldung

Am besten bei der nächsten Kolpingsfamilie oder per