WIR FREUEN UNS SIE AUF DER INTERNETSEITE

des Kolpingwerkes in der Diözese Regensburg

WILLKOMMEN ZU HEISSEN!


Kolping Pfreimd „Gott liebt die Fremden“


„Gott liebt die Fremden“. Der Familienkreis „Familientreff“ mit 32 Teilnehmern war unterwegs, um mit zwei Referenten ein vielschichtiges Thema in Zusammenarbeit mit der Katholischen Erwachsenenbildung zu vertiefen und familiengerecht aufzuarbeiten. Coronabedingt war der Termin in den Herbst verschoben worden und die Teilnehmerzahl war begrenzt. Mit verschiedenen Methoden wie einem Bibliolog, familienspezifischen Gruppenarbeiten, Diskussionen und Reflexionen…..


Startschuss für die „Corona-Auszeit für Familien“


Familien können ab sofort Urlaub in den Einrichtungen buchen. Der Startschuss für die „Corona-Auszeit für Familien – Familienferienzeiten erleichtern“ ist gefallen. Nach einem mehrwöchigen Antragsverfahren zur Teilnahme am Förderprogramm für Einrichtungen, eröffnet das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ) nun den Antragszeitraum für Familien. Seit dem 1. Oktober 2021 können Familien einen einwöchigen…..


Mehr Schuhe als im Vorjahr


189.502 Paar Schuhe kamen bei der jüngsten bundesweiten Kolping-Schuhsammelaktion „Mein Schuh tut gut!“ zusammen – noch mehr als im Vorjahr! Mit solch einem Ergebnis hatte Otto M. Jacobs nicht gerechnet. Nicht in einem Jahr, das geprägt war von der Pandemie mit all ihren Einschränkungen. Der Erlös für die 189.502 Paar Schuhe: 24.559,39 Euro. „Das kann…..


Rauskommen. Durchatmen. Auftanken. Eure Auszeit – staatlich gefördert


Die Corona-Pandemie hat Familien stark belastet. Damit sie wieder Kraft schöpfen können, ermöglicht das Bundesfamilienministerium einen kostengünstigen Urlaub in einer Familienerholungseinrichtung. Gebucht werden kann der Urlaub ab Mitte September. Wie genau das funktioniert und wer einen Anspruch auf die staatliche Förderung hat, erfahren Sie auf dieser Seite.


Kolping Eschenbach sammelte für Hochwasser-Geschädigte


KF Eschenbach Die KF sammelt Altkleider und Altpapier im Wert von 1000 Euro für Flutopfer. Über Monate hinweg war die Kolpingfamilie Eschenbach zu einer „Corona-Pause“ verurteilt. Im Juli erfolgte jetzt eine Fortsetzung der erfolgreichen quartalsmäßig durchgeführten Altpapier- und Altkleidersammlungen. Der Erlös aus dieser Sammlung wurde auf 1000 Euro aufgestockt und an die Flutopferhilfe gespendet. Bereits…..


KF Oberviechtach auf Wallfahrt


KF Oberviechtach Fahrenberg-Wallfahrt 2021 der Kolpingfamilie Oberviechtach. 30 Kilometer mit geistlicher Begleitung. Über 40 Personen beteiligten sich an der traditionellen Fußwallfahrt der Kolpingsfamilie Oberviechtach zum Fahrenberg in der Pfarrei Waldthurn. Bereits um drei Uhr brachen die Gläubigen zu ihrem etwa 30 Kilometer langen Pilgerweg auf. Neben Diakon Hans Winter als traditionellem geistlichen Begleiter schloss sich…..

Mitgliedschaft

Mitglied werden

Als Mitglied der Kolpingsfamilie ist man dann gleichzeitig Mitglied des Kolpingwerkes Deutschland und damit auch des Internationalen Kolpingwerkes. Neben der Mitgliedschaft in einer Kolpingsfamilie ist auch eine Einzelmitgliedschaft beim jeweiligen Diözesanverband oder beim Kolpingwerk Deutschland möglich.Wir suchen Menschen, die uns auf diesem Weg begleiten, die bereit sind, sich zu engagieren und sich einzubringen, die bereit sind uns zu unterstützen. SEIEN AUCH SIE DABEI!

Anmeldung

Am besten bei der nächsten Kolpingsfamilie oder per