WIR FREUEN UNS SIE AUF DER INTERNETSEITE

des Kolpingwerkes in der Diözese Regensburg

WILLKOMMEN ZU HEISSEN!


Kolping Waldershof plant erstmals Familienbildungswochenende


Die Kolpingsfamilie Waldershof konnte beim diesjährigen Kolpinggedenktag Josef Burger, Werner Greger und Karl Rupprecht für 50jährige Treue und Otmar Andritzky sogar für 60jährige Treue zu Adolph Kolping und seinem Werk ehren. Alle vier haben sich in der Vorstandschaft engagiert, Werner Greger tut dies in den unterschiedlichsten Funktionen sogar schon seit 49 Jahren. Vorsitzender Christian Kastner…..


90 Jahre Kolping in Wörth: Glaube, Geselligkeit, Hilfsbereitschaft


  Glanzvoller Festakt zum 90jährigen Bestehen der Kolpingsfamilie Wörth. Am Festakt zum 90jährigen Gründungsfest und 70jähriger Wiedergründung der Kolpingsfamilie Wörth a.d.Donau hätte  Gründervater Kolping sicher seine Freude gehabt. „Bei uns rührte und rührt sich was“, rief Vorsitzender Franz Sagmeister in den vollbesetzten Saal hinein. Mit 142 Mitgliedern können die Wörther in eine gute Kolping –Zukunft…..


Kolping Schierling – Spenden und 12 Neuaufnahmen beim Gedenktag


Kolpingsfamilie Schierling Die Kolpingsfamilie beging feierlich Ihren Gedenktag mit Neuaufnahmen und Ehrungen. Mehr als 90 Mitglieder beteiligten sich an der Veranstaltung die in der Pfarrkirche und im Pfarrheim stattfand.   Bild: Neuaufnahmen beim Kolping-Gedenktag in Schierling       Pfarrer Josef Helm eröffnet den Gedenkgottesdienst mit den Worten „Bereitet Jesus den Weg.“ Musikalisch begleitete die…..


Kolping Viechtach: 50 Jahre engagierte Nikolaus-Dienste


KF Viechtach Nachdem im Jahr 1966 auf Initiative des damaligen Bürgermeisters und Kolpingbruders Josef Niedermayer in einer Gemeinschaftsaktion von Stadt, Reitverein und Kolpingsfamilie erstmals in Viechtach eine organisierte Nikolausaktion durchgeführt wurde, fand diese im darauf folgenden Jahr 1967, also vor 50 Jahren, in alleiniger Verantwortung der Kolpingsfamilie statt. Bild: zwei Nikolauspaare im Kolpingzimmer vor dem…..


Kolping Alteglofsheim: lauter Überraschungen beim Gedenktag


Kolpingsfamilie Alteglofsheim Gleich drei Überraschungen gab es beim Kolping-Gedenktag. Mit einem festlichen Gottesdienst, den Präses Pfarrer Matthias Kienberger zelebrierte, wurde der Gedenktag eingeleitet. Die musikalische Gestaltung übernahm der Kirchenchor unter der Leitung von Prof. Dr. Magnus Gaul. Pfarrer Kienberger wies auf viele Parallelen des Bibeltextes der Wachsamkeit zum Wirken des Gründervaters Kolping auf.   Wie…..


Bezirk Kelheim wählt Brigitte Haltmayer zur neuen Vorsitzenden


BV Kelheim Brigitte Haltmayer von der KF Rohr wurde bei der Bezirksversammlung einstimmig zur neuen Bezirksvorsitzenden gewählt. Amtsvorgänger Josef Sander aus Abensberg, wurde im März 2017 zum Diözesanvorsitzenden gewählt. Er kandidierte nach 18 Jahren an der Spitze des Bezirksverbandes nicht mehr.   Foto v.l. Karl-Dieter Schmidt, Brigitte Haltmayer, Josef Sander und Wolfgang Stowasser    …..

Mitgliedschaft

Mitglied werden

Als Mitglied der Kolpingsfamilie ist man dann gleichzeitig Mitglied des Kolpingwerkes Deutschland und damit auch des Internationalen Kolpingwerkes. Neben der Mitgliedschaft in einer Kolpingsfamilie ist auch eine Einzelmitgliedschaft beim jeweiligen Diözesanverband oder beim Kolpingwerk Deutschland möglich.Wir suchen Menschen, die uns auf diesem Weg begleiten, die bereit sind, sich zu engagieren und sich einzubringen, die bereit sind uns zu unterstützen. SEIEN AUCH SIE DABEI!

Anmeldung

Am besten bei der nächsten Kolpingsfamilie oder per Anmeldeformular.