WIR FREUEN UNS SIE AUF DER INTERNETSEITE

des Kolpingwerkes in der Diözese Regensburg

WILLKOMMEN ZU HEISSEN!


Spendenaktion in Rosenberg: „Der Name Kolping schaffte Vertrauen!“


 Spendenaktion für einen kranken Jungen in Sulzbach-Rosenberg 600.000,- Euro für Behandlung gesammelt Bei einer großen Spendenaktion für einen herzkranken Jungen kamen unglaubliche 600.000,- Euro zusammen. Bei der Spendensammlung wurde eine Organisation, ein Verein bzw. eine Anlaufstelle gesucht, die sich um die  Abwicklung und die korrekte Verwendung der Spenden kümmerte. Das war die Kolpingsfamilie Rosenberg. „Der…..


Einladung zur Kolping-Fortbildung für Ehrenamtliche in Falkenberg


  Einladung zur Kolping-Fortbildung für Ehrenamtliche in Falkenberg Liebe Kolpinger, liebe Interessierte, Landespräses Christoph Huber, Diözesanpräses Karl-Dieter Schmidt und der Kolping Bezirksverband Tirschenreuth laden zu einer Fortbildung ein, um das christliche Fundament unseres Verbandes zu stärken. Inhalte: „Wer ist da…was wollen wir…warum das Ganze?“ Das “Kolping-Kirchenjahr” Die Kolpingsfamilie als Teil der Pfarrgemeinde Geistliche Elemente im…..


Bezirk Donau: Jürgen Bredl zum Ehrenvorsitzenden ernannt


BV Donau – KF Pfaffenberg Dreifachen Grund zu feiern hatte die KF Pfaffenberg: Ausrichter der Bezirksadventfeier, das 70-jährige Vereinsjubiläum und zudem wurde der Gedenktag begangen. Mit Glühwein wurde den Gästen ein wärmender Empfang bereitet. Den Gottesdienst feierte Bezirkspräses Josef Ofenbeck in Konzelebration mit Pfarrer Patrice Banza Kabwende. Thema war das Kolpingwort: „Die Wurzel der Menschheit…..


Beratzhausen spendet für Kolping-Jugendwohnen


KF Beratzhausen Zentrale Punkte der Gedenkfeier waren die Aufnahme neuer und die Ehrung langjähriger Mitglieder. Über eine Spende von 1.000 Euro konnte sich Diözesanpräses Karl-Dieter Schmidt freuen. Sie kommt dem Jugendwohnen im Kolpinghaus Regensburg zugute.   Bild: Die neu aufgenommenen und die geehrten Kolpingmitglieder mit dem Vorsitzenden Walter Liedtke (links), Präses Georg Dunst (r.) und…..


Viele Neuaufnahmen bei der Kolpingsfamilie Schierling


KF Schierling Die Kolpingsfamilie beging feierlich Ihren Gedenktag mit 17 Neuaufnahmen und 10 Ehrungen. Mehr als 110 Mitglieder beteiligten sich an der Gedenkfeier. Ehrenpräses Pfarrer Hans Bock zelebrierte den Gottesdienst. In der Predigt spricht Pfarrer Josef Helm von der Vorbereitung, die jeder zu jeder Zeit seines Lebens tätigt. Musikalisch begleitete die Band „AdRuAl“ den Gottesdienst……


Stimmungsvoller Kolpinggedenktag in Amberg


Die Kolpingsfamilie Amberg gedachte des Seligen Adolph Kolping. Zu Beginn zelebrierte Stadtpfarrer Thomas Helm einen feierlichen Gottesdienst in der Basilika Sankt Martin und entzündete die erste Adventskerze. Im Pfarrheims St. Martin folgte die Gedenktagsfeier. Vize-Kolpingvorsitzender Michael Koller begrüßte die zahlreich erschienen Mitglieder mit ihren Angehörigen und besonders Präses Stadtpfarrer Thomas Helm. Bild v. l: Präses…..

Mitgliedschaft

Mitglied werden

Als Mitglied der Kolpingsfamilie ist man dann gleichzeitig Mitglied des Kolpingwerkes Deutschland und damit auch des Internationalen Kolpingwerkes. Neben der Mitgliedschaft in einer Kolpingsfamilie ist auch eine Einzelmitgliedschaft beim jeweiligen Diözesanverband oder beim Kolpingwerk Deutschland möglich.Wir suchen Menschen, die uns auf diesem Weg begleiten, die bereit sind, sich zu engagieren und sich einzubringen, die bereit sind uns zu unterstützen. SEIEN AUCH SIE DABEI!

Anmeldung

Am besten bei der nächsten Kolpingsfamilie oder per