Aktuelles

Bodenmaiser auf den Spuren Kolpings über die Alpen

31. Juli 2018

  • Aktuelles, Allgemein

  KF Bodenmais Alpenüberquerung auf den Spuren Adolph Kolpings Der Theologie-Student Adolph Kolping unternahm am Ende seines Muenchner Studienaufenthaltes vom 26. August bis 08. Oktober 1841 eine Wanderung von München nach Venedig und wieder zurück. Drei Mitglieder der Kolpingsfamilie Bodenmais wanderten nun auf einem kleinen Abschnitt vom Zillertal nach Sterzing auf den Spuren des Gesellenvaters……

KF Schönwald erkundigt per Rad die Heimat

31. Juli 2018

  • Aktuelles, Allgemein

  KF Schönwald Eine Radlergruppe der Kolpingsfamilie hatte an einem Wochenende drei Radwege mit einer Gesamtlänge von 145 Kilometer absolviert. Die aus 15 Personen bestehende Gruppe begann die Tour in Eger. Entlang der Wondreb ging die Tour zunächst nach Waldsassen. In der Lourdesgrotte, erbaut 1905 als Nachbildung der Wallfahrtsgrotte in Lourdes, hielt der Tross kurz…..

Kolpingsfamilie Parsberg auch im Sommer aktiv

23. Juli 2018

  • Aktuelles, Allgemein

Fahrradtour der Kolpingsfamilie Parsberg 16 Kinder und Erwachsene nahmen an einer Fahrradtour von Parsberg nach Neumarkt teil. Initiiert wurde die Tour von der Fam. Gierse. Bei herrlichem Wetter ging es entlang der Laaber bis nach Höhenberg bei Neumarkt. Nach dem Mittagessen und der Rückfahrt ging der Ausflug mit einem Besuch in der Parsberger Eisdiele gut…..

Kolping-Bundesvorstand: Familiennachzug für subsidiär Schutzberechtigte

19. Juli 2018

  • Aktuelles, Allgemein

  Eine Begrenzung oder gar eine Aussetzung der Zusammenführung von Familien widerspricht dem christlichen Denken und Handeln. Darauf hat der Kolping-Bundesvorstand erneut hingewiesen.   Die Erklärung hat folgenden Wortlaut: Eine grundlegende Aufgabe, welche nur die Europäische Union gemeinsam bewältigen kann! Kolpingwerk Deutschland zum Familiennachzug für subsidiär Schutzberechtigte und zur europäischen Verantwortung für Geflüchtete „Die Familie…..

Wahlinformation des Diözesankomitees: Mit den Kandidaten auf Du und Du

19. Juli 2018

  • Aktuelles, Allgemein

  Veranstaltung des Diözesankomites zur Landtagswahl im Kolpinghaus Regensburg. Miteinander der Generationen, gleichwertige Lebensverhältnisse in Stadt und Land und christliche Werte in der Politik, das waren die Schwerpunkte bei der Informationsveranstaltung des Diözesankomitees der Katholiken im Bistum Regensburg zur bevorstehenden Landtagswahl in Bayern am 14. Oktober 2018.   Eingeladen waren regionale Vertreter-innen von Parteien, die…..

Kolpinghaus in Riachinho – Brasilien fertiggestellt

18. Juli 2018

  • Aktuelles, Allgemein

Nach mehrjähriger Bauzeit ist das Kolpinghaus in Riachinho, im brasilianischen Bundesstaat Tocantins nun fertiggestellt. Das Haus konnte als Gemeinschaftsprojekt der Diözesanverbände Speyer und Regensburg erbaut werden. Es dient nun für die Zusammenkünfte und Treffen verschiedenster Gruppen der Kolpingsfamilie Irma Ana in Riachinho und der dortigen Pfarrei selbstverständlich auch für kirchliche Aufgaben. Bild: das Grundstück für…..

150 Jahre Kolpingsfamilie Roding mit Generalpräses Ottmar Dillenburg

16. Juli 2018

  • Aktuelles, Allgemein

Die KF feiert ihr Jubiläum mit verschiedensten Veranstaltungen während des gesamten Jubiläumsjahres. Ein Höhepunkt war am 15. Juli der Jubiläums-gottesdienst mit Kolping-Generalpräses Mrsg. Ottmar Dillenburg. Er eilte gleich nach Besuchsreisen durch Brasilien und Indonesien von Köln nach Roding. “Wenn es passt, komm ich gerne zu Kolpingsfamilien, denn der Kontakt zu ihnen ist mir sehr wichtig!”…..

Landtagswahl in Bayern: Diözesankomitee lädt ein zu Infoveranstaltungen

6. Juli 2018

  • Aktuelles, Allgemein

„Auf Du und Du“ – eine Aktion des Diözesankomitees der Katholiken zu den Landtagswahlen in Bayern. Stellen Sie den Kandidaten Ihre ganz persönlichen Fragen. Das Diözesankomitee plant zu den Landtagswahlen in Bayern am 14. Oktober 2018 drei Informations-Veranstaltungen im Bistum an je verschiedenen Orten und lädt dazu ganz herzlich alle Interessierten ein. Geplanter Ablauf jeweils:…..

Bundespräses besuchte Sommerfest der Kolpingsfamilie Abensberg

2. Juli 2018

  • Aktuelles, Allgemein

KF Abensberg Am Johannitag war Bundespräses Josef Holtkotte zu Gast bei der KF Abensberg. Diese hatte aus diesem Grund die Kolpingsfamilien aus dem Bezirk Kelheim zu einem Sommerfest eingeladen. Nach der Ankunft trug sich der Bundespräses zunächst in das goldene Buch der Stadt Abensberg ein. Im Anschluss feierten 110 Kolpingbrüder und -schwestern mit der Pfarrei…..

Kolpingwerk feierte 50 Jahre Aktion Brasilien am Wallfahrtsort Aparecida

25. Juni 2018

  • Aktuelles, Allgemein

Kolping feierte 50 Jahre Aktion Brasilien im Wallfahrtsort Aparecida do Norte   Bild: Kolping-Mitglieder vor der Wallfahrtskirche in Aparecida do Norte       Vor 50 Jahren begann mit der sog. „Aktion Brasilien“ die strukturierte Expansion der Kolpingidee von Europa aus. Angeregt durch die päpstliche Enzyklika „Populorum Progressio“ (“der Fortschritt der Völker….”) von 1967 fasste…..