Feier des Josefstages der beiden Sozialverbände Kolping und KAB in Weiden Herz Jesu

12. März 2021

In diesem Jahr wird der Josefstag auf eine ganz andere Weise gefeiert. Zusammen mit Bischof Dr. Rudolf Voderholzer werden die beiden Diözesanpräsides, Rödl und Schmidt, sowie dem Ortpfarrer Pausch des Heiligen Josefs gedenken. Da wir die Corona-Bedingungen einhalten müssen und nicht alle einen Platz in der Kirche finden können, wird dieser Gottesdienst auch im Internet übertragen. So haben sehr viele Mitglieder die Möglichkeit bei dieser Heiligen Messe dabei zu sein.

Der Heilige Josef ist der Patron unseres Kolpingwerkes und wir stehen mit ihm deshalb in einer ganz besonderen Verbindung. Unser Papst Franziskus hat mit dem Schreiben „Patris corde“ (Mit dem Herzen eines Vaters) dieses Jahr zum Jahr des Heiligen Josef ausgerufen.
So wird der Heilige Josef in den Mittelpunkt gestellt als einem von dem wir uns prägen lassen können.

Wir selber sind nicht der Nabel und der Mittelpunkt, sondern Gott soll der Mittelpunkt unsers Lebens sein. Genauso wie er sollen wir immer wieder auf den Anruf Gottes hören und in der Stille, im Verborgenen unseren Dienst und unsere Aufgabe erfüllen.

Der Gottesdienst kann im Internet unter https://youtube.com/watch?v=GTZjT2X6jk mitgefeiert werden. Nehmt dieses Angebot an!

K.D. Schmidt, Diözesanpräses