Kolping-Romwallfahrt 2021: “Auf dem Weg zur Heiligkeit”

18. Juni 2020

30 Jahre Seligsprechung Kolpings
Romwallfahrt 2021: “Auf dem Weg zur Heiligkeit”

Aus Anlass des 30. Jahrestages der Seligsprechung Adolph Kolpings findet vom 25. bis 27. Oktober 2021 in Rom eine Wallfahrt statt.
Im kommenden Jahr wird der 30. Jahrestag der Seligsprechung Adolph Kolpings gefeiert. Gemeinsam hoffen und beten die Kolpingmitglieder für seine baldige Heiligsprechung. Abermals unter dem Motto „Auf dem Weg zur Heiligkeit“ wird vom 25. bis 27. Oktober 2021 in Rom eine Wallfahrt stattfinden, zu der alle Kolpingschwestern und -brüder weltweit eingeladen sind.
Die Wallfahrt wird am Montag, 25.10. um 16 Uhr, mit einem bunten Kulturprogramm von Kolping International eröffnet, bei dem das Wirken Adolph Kolpings in den Blick genommen wird und die internationale Kolpingsfamilie erlebt werden kann. Am Dienstag werden die Teilnehmenden eine Messe mit Bannerprozession in der Apsis des Petersdomes feiern können. Die genaue Uhrzeit wird noch mitgeteilt. Am Tag der Seligsprechung, dem 27.10., werden die Wallfahrerinnen und Wallfahrer an einer Generalaudienz des Papstes teilnehmen und die Wallfahrt mit einem Festgottesdienst um 17 Uhr beschließen. An-und Abfahrt, Übernachtung und das weitere Rahmenprogramm muss, wie bei den vorherigen Wallfahrten auch, selbst organisiert werden.